Holzhausen

Aktuelle Termine

Einladung zu einer Öffentlichen Sitzung des Ortschaftsrates Holzhausen
Am Dienstag, 23. Januar 2018 um 18.00 Uhr findet eine öffentliche Sitzung des Ortschaftsrates statt.
Treffpunkt vor dem Rathaus bezüglich Ortsmittelpunktgestaltung

T a g e s o r d n u n g

1. Einwohnerfragestunde (ab 18.30 Uhr im Sitzungssaal)

2. Ortsmittelpunktgestaltung Holzhausen – weiteres Vorgehen

3. Antrag von Lutz Strobel auf Ausscheiden als Ortsvorsteher und Ortschaftsrat zum 30. April 2018 gemäß § 16 Abs. 1 Ziff. 4

4. Nachrückeverfahren in den Ortschaftsrat

a.) Feststellung eventueller Hinderungsgründe für Frau Brigitte Wegenast auf Nachrücken in den Ortschaftsrat zum 01. Mai 2018

5.  Ökokonto Holzhausen – Abwicklung 2018

6.  Bauangelegenheit

Antrag auf Aufstockung der Verwaltung um ein 4. Obergeschoss sowie die Vergrößerung der Kalthalle, Heubergstraße 2, Sulz-Holzhausen

7.  Bekanntgaben

8. Anfragen der Ortschaftsrätinnen und Ortschaftsräte

 

Zu dieser Sitzung darf ich interessierte Bürgerinnen und Bürger herzlich einladen.

Lutz Strobel

Ortsvorsteher

Freizeit
Gähnender Stein - Herrlicher Blick ins Neckartal Drucken E-Mail

Vom Gähnenden Stein - hoch über der Stadt - hat man einen wunderschönen Blick auf die Stadt Sulz.

Der Blick vom Gähnenden Stein zeigt nicht nur die Stadt Sulz im Tal, sondern schweift auch zu zwei weiteren wunderschönen Aussichtspunkten über Sulz - der Ruine Albeck und dem Stockenberg. Der Neckar durchstreift das Blickfeld auf der gesamten Länge des Tales.

Die alte historische Altstadt mit ihrem Marktplatz zeigt sich so, wie sie nach dem großen Stadtbrand 1794 erbaut wurde. Damals sind nur wenige Gebäude dem Brand nicht zum Opfer gefallen, so ist auch die im Jahre 1513 erbaute  Evangelische Stadtkirche erhalten geblieben.

Weiterlesen [hier klicken]

 
Rastplatz Pfingstbrunnen - ein sonniges und zugleich schattiges Plätzchen Drucken E-Mail
Der Rastplatz Pfingstbrunnen im Sulzer Stadtteil Holzhausen, am Hangtrauf zum Neckartal gelegen, ist ein sonniges und auch ein schattiges Plätzchen, bei dem man mit der Familie oder im Freundeskreis sich herrlich verweilen kann. Am Waldrand gelegen, umsäumt mit Birken und Douglasien, ist dies einem kleinen Park ähnlich, bestückt mit einer Schutzhütte, mit Sitzbänken, einer Grillstelle und einem Brunnen. Ein Besuch lohnt sich immer wieder inmitten der schönen Natur.

 
Holzhauser Rundwanderweg: Durch Wald und Flur "Liebeswegle" Drucken E-Mail

Ein großer Teil des Rundwanderweges "Liebeswegle" und weitere landwirtschaftliche Feldwege in der Holzhauser Flur ist auch für Familien geeignet und kann mit einem Kinderwagen durchwandert werden. Ebenso sind viele dieser Wege für Rollstuhlfahrer ohne allzu große Anstrengungen zu befahren.

 

---> Beschreibung des Rundwanderwegs

---> Kartenausschnitt